Kunstlabor München

In Allgemein, Cityt(r)ips, Cityt(r)ips München, News, Stories by Marena

Love it all Philosophie

Kunstlabor: Urbane und Zeitgenössische Kunst

In der ehemaligen Tengelmann Hauptzentrale im Münchner Westen haben in monatelanger Arbeit und vor der Öffentlichkeit verborgen 50 lokale KünsterInnen auf 5.000qm Urbane und Zeitgenössische Kunstwerke geplant, kreiert und installiert.

Raumexperimente...

In den nun stillgelegten Büroräumen des fünften und sechsten Stockes des Zentralgebäudes haben sich die KünstlerInnen von alten Büromaterialien und Einrichtungen inspirieren lassen. Relikte wie alte IBM Computer, Tastentelefone oder Berge von LEITZ Aktenordnern wurden in die Installationen integriert. Ehemalige Büroschrankwände bemalt oder mit Spray versehen. Das Kunstlabor ist das größte Projekt des MUCA, dem Museum of Urban and Contemporary Art in München. 

Streetart als Kunstform des 21.ten Jahrhunderts

Streetart in heutzutage als global gefeierte neue Kunstform. Das MUCA verfolgt das Ziel, jungen Künstlern dieser Stilrichtung Plattformen zu bieten – unter anderem in Form stillgelegter Gebäude, bevor diese abgerissen oder anderweitig wieder verwendet werden. 

Doch zurück in die Zentrale: Dort finden sich Installationen, die uns auf eines der größten Probleme unserer Zeit hinweisen: die Verschmutzung der Meere durch Plastik. Riesige Haie und Mantas schwimmen neben neonfarbenen Quallen einen ehemaligen Bürogang entlang. Doch im Raum dahinter finden sich wahre Plastikmüllberge, eine darin verkeilte Schildkröte und tote Fische. Sehr sehenswert auch die Bilder über Flüchtlinge. Schmunzelnd betrachtet die Generation der vor 2000 Geborenen die alten Schreibtische, Berge von Papierdokumente und die klassischen Büroeinrichtungen. Die Generation 2000+ steht hingegen entgeistert da und fragt, wie man denn auf dem alten Monstrum Computerspiele spielen konnte….nun ja, Generationenwechsel! Im sechsten Stock hat man bei schönem Wetter nicht nur einen Blick über den Münchener Westen sondern bekommt auch in einer Lounge Area aus Hängestühlen und Kissen – Liegewiese Getränke zum Energie tanken, um dann bei chilliger Musik über das gerade gesehene zu philosophieren.

München Tipp: Kunstlabor

Zu guter Letzt....

Das Kunstlabor befindet sich im Münchner Westen, in der Landshuter Allee 350, 80687 München. Geöffnet ist es von Donnerstag bis Sonntag zwischen 14h – 22h. Wer nicht am Ticketschalter anstehen möchte, der kann die Tickets online vorab hier bestellen: München Ticket. Erwachsene 9€, Kinder & Studenten 6€, Kinder unter 6 Jahre frei. Die Ausstellung ist definitiv einen Besuch mit der ganzen Familie wert. Kinder wie Erwachsene finden Objekte, die ihnen Spaß machen, faszinieren oder zum Nachdenken einladen. Wer danach eine heiße Stärkung braucht, der kann sich später zu Hause mit einem köstlichen Bratapfel und heißem Punsch belohnen :-)! 

XOXO