Fataler Tausch by Jill van Veen

Jill van Veen: Killer, Küsse und High Heels

In Allgemein, News, Schenken, Stories by Love It All Team

Figurine beim Dinner

Schwer aus der Hand zu legen!

"Dass Ihr hier gelandet seid, lässt mich vermuten, dass Ihr Bücher mit einer Prise Romantik und einem Happy End liebt." Jill van Veen Mit diesen vielversprechenden Worten begrüßt uns Jill van Veen auf ihrer Homepage.
Wer ein Fan von Janet Evanovich und ihrer Stephanie Plum ist, der wird Jill van Veen's Bücher genauso lieben und nicht mehr aus der Hand legen können. Die deutschte Autorin Jill van Veen vereint wunderbar Romantik und Spannung in ihren Büchern.

Um was gehts..?

Dr. Lilly Hart, eine Kunsthistorikerin aus Hamburg ist lustig, chaotisch, clever und nicht auf den Mund gefallen. Doch dann trifft sie samt ihrem dreijährigen Patenkind auf den ehemaligen Scharfschützen McClane. Und bei ihm verschlägt es sogar Lilly Hart den Atem. Welche Frau möchte nicht einem Kerl wie McClane einmal in die Arme fallen wollen?  Lilly Hart passiert dies im wahrsten Sinne des Wortes im ersten Band „Killerküsse„. Und diese Arme halten einiges aus! Dafür würden wir sogar auf die Unversehrtheit unserer High-Heels verzichten, die bei einer Schießerei doch leicht in Mitleidenschaft gezogen werden können… Sogar, wenn sie von Manolo Blahnik sind! Auf ihrem Road-Trip von Hamburg nach München geraten die beiden immer tiefer in einen Strudel aus Lügen und Verbrechen. Und zwischen die Fronten von Agenten und Auftragskillern.

Zur Autorin

Die Hamburgerin Jill van Veen hat es nach der Schule zunächst nach Berlin und schließlich nach Süddeutschland verschlagen. Von hier aus schickt sie mit viel Spaß und jeder Menge Fantasie ihre Hauptfigur auf abenteuerliche Reisen.

Wir wollen von ihr wissen, welche Dinge sie immer in der Handtasche dabei hat: „Mein Smartphone, Stift und Notizbuch, Sonnenbrille und Lippenstift! Denn man weiß nie, ob der nächste Patrick McLane nicht gerade um die Ecke biegt!“ Dabei lächelt sie vielsagend und rührt in ihrer Tasse Kaffee…

Ihre Inspirationen

Für Jill van Veen „lauern“ überall Ideen für ihre Romane.
So kam ihr die Idee, „Killerküsse“ mit einem dramatischen Showdown auf der Wiesn‘ in München enden zu lassen – während sie mit Freunden auf der Wiesn‘ bei einer Maß Bier saß. „Oft gefällt mir eine Situation, ohne dass ich in dem Moment weiß, in welchem Roman ich sie verwenden werde,“ erzählt uns Jill bei unserem Treffen im Vorstadtcafe .
„Ich habe ganze Notizbücher voll mit Situationen, Anekdoten oder Sprüchen, die mir im Laufe der Jahre über den Weg gekommen sind.“
Auch mit Schnappschüssen auf ihrem Smartphone, die sie auf ihren Reisen nach London, Hamburg, Berlin oder wo auch immer es sie während ihrer Arbeit hin verschlägt macht, hält sie ihre Erinnerungen lebendig.

Und das spiegelt sich eindeutig in ihren Romanen wieder.
Neben Lilly Hart Band 3 arbeitet Jill derzeit an einem historischen Roman – Romantik und Spannung sind jede Menge dabei, das können wir verraten!

Heiße Küsse zum Valentinstags!

Und wir haben natürlich nicht nur einfach ihre Romane im Shop.
Nein, wir haben handsignierte Exemplare!
Und wer möchte – denn Valentinstag steht vor der Tür! -der schickt uns eine Email an info@loveitall.de und nennt uns den Namen der Glücklichen, die ihr beschenken möchtet.

Dann wird Jill Euch das Exemplar mit Namen und einer persönlichen Widmung versehen!

Die Aktion läuft bis zum 14.2.2017.

Ihr findet die Bücher von Jill van Veen bei uns LOVE IT ALL SHOP .

XOXO