Wie von Magnolia Bakery Bananen Buttercreme Torte

Bananen Buttercreme Torte

In Allgemein, Kochlust, News, Süße Dessert Träume by Love It All Team

Figurine beim Dinner

Es war einmal.... ein Tortentraum

Wer kennt sie nicht, die Magnolia Bakery aus New York und ihre Torten Träume! Spätestens seit Sex and the City wissen wir, wie eine mehrstöckige Torte aussehen muss. Unser Besuch in der Magnolia Bakery hat uns in Versuchung gebracht - und hier ist unser Rezept für eine Bananen Buttercreme Torte! Durch die Bananen wird die Torte sehr saftig. Statt Weizenmehl haben wir Buchweizenmehl verwandt - und es schmeckt super lecker. Ein bisschen Geduld solltet ihr mitbringen, aber hier können wir aushelfen: stellt euch unsere NY-Playlist an, denkt an Sex and the City und tanzt beim Backen mit Mr. Big durch die Küche!

Zutaten

Torten-Teig

  • 460g Buchweizenmehl
  • 300 ml zimmerwarme Milch od. Mandelmilch
  • 200g zimmerwarme Butter
  • 150g braunen Zucker
  • 4 reife Bananen
  • 3 zimmerwarme Eier
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Zitronensaft u Schale 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 TL Weissweinessig
  • 1 EL Vanillienzucker

Buttercreme

  • 800g Sahne
  • 750g zimmerwarme Butter
  • 100ml Wasser
  • 200g braunen Zucker
  • 4 Eiweiß

Zubereitung

Torten-Teig

  • Den Backofen auf 140 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze)
  • Die Ränder von 2 Backformen (Durchmesser 22cm) mit Butter einfetten, kurz mit Mehl bestäuben, den Boden mit Backpapier auslegen
  • Bananen mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken, mit Zitronensaft / Zitronenschale vermischen
  • Mehl, Natron, Vanillezucker in ein weitere Schüssel sieben
  • in einer kleinen Schale Milch und Essig verrühren
  • In einer großen, Rührfesten Schüssel Butter und Zucker auf höchster Stufe mit dem Rührgerät schaumig rühren
  • Nach und nach die 4 Eier hinzufügen
  • Die Mehl- und Milchessig Mischung langsam und bei mittlerer Rührstufe unterrühren
  • Abschliessend die Bananen bei mittlerer Rührstufe einrühren
  • Den Teig gleichmässig auf beide Backformen verteilen, auf mittlerer Einschubhöhe 40min im Backofen goldbraun backen
  • Mit einem Holzstab Garprobe machen, anschließend die Böden auf einem Rost gut auskühlen lassen; mit einem scharfen Messer notfalls die Oberfläche glätten

Buttercreme

  • Butter in einer Schüssel schaumig rühren
  • Eier trennen, das Eiweiß in einem hohen Rührgerät auf höchster Stufe steif schlagen
  • Wasser und Zucker aufkochen, bis der Zucker geschmolzen ist
  • Die Zucker-Wasser-Mischung zur Eiweissmasse gießen, dabei mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe rühren
  • Auf mittlere Stufe schalten und so lange weiter schlagen, bis das Baiser abgekühlt ist
  • Als nächstes die Butter hinzufügen
  • Sahne hinzugießen und auf niedriger Stufe alles zu einer glatten Buttercreme verrühren
  • Die Oberseite eines Tortenbodens mit der Buttercreme bestreichen, den anderen Tortenboden aufsetzen
  • Die ganze Torte zunächst mit der Buttercreme bestreichen, anschließend mit einer Spritztüte und Sternentülle die Verzierung rundherum aufspritzen
  • Bis zum Verzehr kühl stellen

Bei uns war es mit der Buttercremetorte Liebe auf den ersten Biss! Wer jetzt noch mehr Lust auf amerikanische Klassiker hat, sollte unbedingt auch unseren Cheesecake mit Erdbeeren-Topping probieren oder lässt sich bei der Magnolia Bakery inspirieren.

XOXO